Gericht

AUSL BAG

Entscheidungsdatum

11.01.1973

Geschäftszahl

5AZR322/72

Norm

ABGB §879 BIIh;

ABGB §879 DII;

ABGB §1152 B;

BGB §138;

Rechtssatz

Ob Leistung und Gegenleistung in einem auffälligen Mißverhältnis stehen, wird sich in aller Regel weniger nach dem Nutzen der Arbeit für den Unternehmer als vielmehr danach beurteilen, ob die Arbeitsleistung nach Dauer, Schwierigkeitsgrad, körperlicher oder geistiger Beanspruchung sowie hinsichtlich der Arbeitsbedingungen schlechthin noch ausreichend entlohnt wird (vgl auch BAG 11.01.1973, 5 AZR 321/72). Bei einer solchen Prüfung kann in der Regel nicht nur auf einen Vergleich mit den Tariflöhnen des jeweiligen Wirtschaftszweiges abgehoben werden.

Rechtssatznummer

RS0104280