Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

17.11.1970

Geschäftszahl

10Os232/69; 13Os34/76; 12Os54/78; 10Os24/79

Norm

FinStrG aF §37 Abs1;

Rechtssatz

"Seines Vorteiles wegen" im Sinne des § 37 Abs 1 FinStrG handelt, wer seine Handlungsweise mit dem Streben nach einem beliebigen wirtschaftlichen Vorteil verknüpft.

Entscheidungstexte

TE OGH 1970/11/17 10 Os 232/69

TE OGH 1976/05/25 13 Os 34/76

Vgl; Beisatz: Persönliche Bereicherung ist nicht nötig, die Zuwendung des Nutzens an einen Dritten genügt. (T1)

TE OGH 1978/10/05 12 Os 54/78

TE OGH 1980/05/06 10 Os 24/79

Vgl; Beis wie T1; Veröff: EvBl 1980/211 S 639

Rechtssatznummer

RS0086493