Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0030070

Entscheidungsdatum

15.01.1970

Geschäftszahl

2Ob358/69; 2Ob51/71; 8Ob109/71; 7Ob222/71; 2Ob254/71; 2Ob187/71; 7Ob143/72; 1Ob101/73; 1Ob120/73; 8Ob123/73; 8Ob254/73; 6Ob221/74; 2Ob161/76; 8Ob164/76; 8Ob187/76; 2Ob53/77; 8Ob142/78; 8Ob135/80; 2Ob220/81 (2Ob221/81, 2Ob222/81); 2Ob647/84 (2Ob648/84); 1Ob626/89; 2Ob2422/96g; 7Ob24/99a; 10Ob93/11s; 7Ob187/18b

Norm

ABGB §1323 B; ABGB §1333; ABGB §1334

Rechtssatz

Der Schädiger hat für die vom Geschädigten zur Schadensbehebung zweckmäßig aufgewendeten Mittel aufzukommen und die Kosten für die Beschaffung der erforderlichen Mittel zu tragen. Darunter fallen auch die Zinsen für die Verwendung von Fremdkapitel.

Entscheidungstexte

TE OGH 1970-01-15 2 Ob 358/69

TE OGH 1971-03-25 2 Ob 51/71

TE OGH 1971-06-08 8 Ob 109/71

Veröff: ZVR 1972/96 S 172

TE OGH 1971-12-15 7 Ob 222/71

Veröff: ZVR 1973/35 S 48

TE OGH 1972-05-12 2 Ob 254/71

Veröff: ZVR 1972/193 S 370 = JBl 1973,85 = SZ 45/63

TE OGH 1972-06-05 2 Ob 187/71

TE OGH 1972-06-28 7 Ob 143/72

TE OGH 1973-06-20 1 Ob 101/73

TE OGH 1973-07-04 1 Ob 120/73

Veröff: ImmZ 1973,270 = MietSlg 25175

TE OGH 1973-07-10 8 Ob 123/73

TE OGH 1973-12-18 8 Ob 254/73

Beisatz: Auch wenn der Geschädigte die Reparatur in eigenen unter Inanspruchnahme eines Kontokorrentkredites betriebenen Werkstätte ausführen ließ. (T1)

TE OGH 1975-02-27 6 Ob 221/74

Beisatz: Höhere als die gesetzlichen Zinsen kann der Geschädigte aber nur unter der Voraussetzung geltend machen, daß er schon vor der Aufforderung zur Vorschußleistung an den Schädiger einen Bankkredit aufgenommen hat. (T2)

TE OGH 1976-10-08 2 Ob 161/76

TE OGH 1976-10-13 8 Ob 164/76

TE OGH 1976-11-24 8 Ob 187/76

TE OGH 1977-05-12 2 Ob 53/77

Vgl; Beisatz: Anwendung des § 273 Abs 273 Abs 2 ZPO auf ein Zinsenbegehren von elf Prozent. (T3)

TE OGH 1978-09-20 8 Ob 142/78

TE OGH 1980-09-18 8 Ob 135/80

Beisatz: Nicht nur hinsichtlich der Kosten der Behebung von Sachschäden, sondern auch hinsichtlich entstandenen Verdienstentganges. (T4) Veröff: ZVR 1981/136 S 173

TE OGH 1982-01-12 2 Ob 220/81

Auch

TE OGH 1985-05-21 2 Ob 647/84

TE OGH 1989-09-06 1 Ob 626/89

TE OGH 1997-06-26 2 Ob 2422/96g

Beis wie T4; Beisatz: Sowie bezüglich Heilungskosten. Den gesetzlichen Zinssatz übersteigende Kreditkosten können nur dann bei leichter Fahrlässigkeit des Schädigers am Zahlungsverzug zugesprochen werden, wenn der Geschädigte den Schädiger vor der Aufnahme des Kredites zur Bevorschussung der zur Schadensbehebung erforderlichen Kosten aufgefordert hat und die Kreditmittel tatsächlich zur Schadensbehebung verwendet wurden. (T5)

TE OGH 1999-04-14 7 Ob 24/99a

Vgl auch

TE OGH 2012-02-14 10 Ob 93/11s

Auch

TE OGH 2018-10-31 7 Ob 187/18b

Auch

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:1970:RS0030070