Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

24.05.1968

Geschäftszahl

2Ob84/68; 2Ob141/82

Norm

BStG §5;

oö LStVG §46;

oö LStVG §69;

StVO 1960 §98;

Rechtssatz

"Straßenverwaltung" ist die mit der Herstellung und Erhaltung einer öffentlichen Straße, insbesondere ihrer technischen und wirtschaftlichen Pflege betrauten Stelle. Die Verwaltung (=Erhaltung) von Ortschaftswegen obliegt der Gemeinde § 46 Abs 1 oö LStVG regelt lediglich die Frage der Kostentragung.

Entscheidungstexte

TE OGH 1968/05/24 2 Ob 84/68

TE OGH 1983/11/22 2 Ob 141/82

Rechtssatznummer

RS0053470