Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0021827

Entscheidungsdatum

28.02.1963

Geschäftszahl

2Ob1/63; 2Ob319/62 (2Ob320/62); 2Ob70/63; 2Ob221/63; 8Ob18/66; 2Ob58/67; 8Ob307/68; 2Ob184/69; 8Ob286/71 (8Ob287/71, 8Ob288/71); 2Ob222/71 (2Ob223/71); 5Ob269/71 (5Ob270/71 -5Ob274/71); 8Ob171/72; 8Ob224/72; 8Ob28/73 (8Ob29/73); 1Ob43/73 (1Ob44/73); 2Ob119/73 (2Ob120/73); 8Ob262/75; 8Ob8/76 (8Ob9/76, 8Ob10/76); 8Ob198/76 (8Ob199/76, 8Ob200/76); 8Ob19/77; 8Ob69/77 (8Ob70/77, 8Ob71/77); 8Ob543/78; 2Ob204/78; 1Ob522/79; 8Ob92/80; 2Ob215/80; 3Ob531/84; 2Ob60/86; 1Ob680/89; 9ObA117/90; 1Ob664/90; 6Ob30/01g; 10Ob38/00m; 4Ob139/07f; 2Ob262/07d; 2Ob162/08z; 3Ob88/09a; 3Ob267/09z; 3Ob158/12z; 2Ob240/12a; 2Ob36/14d; 2Ob24/15s; 2Ob129/15g; 1Ob174/16v; 2Ob209/17z

Norm

ABGB §1169; ABGB §1313a IIIf; ASVG §333 Abs4

Rechtssatz

Bei Werkverträgen ist im Verhältnis zwischen dem Besteller und den Arbeitern des Unternehmers eine Eingliederung dieser Arbeiter in den Betrieb des Bestellers nach Art eines Leiharbeitsverhältnisses grundsätzlich nicht anzunehmen; die Fürsorgepflicht des Bestellers besteht als Nebenverpflichtung aus dem Werkvertrag nicht nur gegenüber dem Unternehmer, sofern dieser selbst an der Arbeit mitwirkt, sondern auch zugunsten aller Personen, welche die Arbeit ausführen (ebenso: zum Beispiel 2 Ob 37/61; 2 Ob 209/62) (Anstreicherarbeiten in einem Elektrizitätswerk).

Entscheidungstexte

TE OGH 1963-02-28 2 Ob 1/63

Veröff: EvBl 1963/250 S 353

TE OGH 1963-03-14 2 Ob 319/62

Beisatz: Explosion in Hirtenberger Patronenfabrik (T1)

TE OGH 1963-05-02 2 Ob 70/63

TE OGH 1963-11-28 2 Ob 221/63

Beisatz: Baumeister entlehnt Magirusleiter samt Bedienungsmann. (T2) Veröff: EvBl 1964/148 S 212

TE OGH 1966-02-08 8 Ob 18/66

Veröff: MietSlg 18239

TE OGH 1967-03-09 2 Ob 58/67

Beisatz: Sicherungsmaßnahmen zwecks Verhütung eines Brandes als Vertragsnebenpflichten. (T3) Veröff: JBl 1968,88

TE OGH 1968-12-17 8 Ob 307/68

TE OGH 1969-10-02 2 Ob 184/69

Zweiter Rechtsgang zu 2 Ob 58/67

TE OGH 1971-11-09 8 Ob 286/71

Vgl; Beisatz: Haftung des Unternehmers gemäß § 1313a ABGB nicht nur gegenüber dem Besteller selbst, sondern auf Grund vertraglicher Nebenpflicht (Fürsorgepflicht §§ 1157, 1169 ABGB) auch gegenüber den Dienstnehmern des Bestellers und jenen Personen, denen dieser zur Fürsorge verpflichtet ist. (T4)

TE OGH 1972-01-13 2 Ob 222/71

Veröff: Arb 8972

TE OGH 1972-02-01 5 Ob 269/71

Ähnlich; Beisatz: Kühlhaus - Brand in Wien (T5) Veröff: Arb 8954 = DRdA 1972,246 (kritisch Fenyves und Holzer)

TE OGH 1972-09-12 8 Ob 171/72

nur: Die Fürsorgepflicht des Bestellers besteht als Nebenverpflichtung aus dem Werkvertrag nicht nur gegenüber dem Unternehmer, sofern dieser selbst an der Arbeit mitwirkt, sondern auch zugunsten aller Personen, welche die Arbeit ausführen. (T6); Beisatz: Überlassung eines Baugerüstes mit unsachgemäß befestigter Brustwehr. (T7)

TE OGH 1972-12-05 8 Ob 224/72

Vgl auch; nur T6; Beis wie T4

TE OGH 1973-02-27 8 Ob 28/73

nur: Bei Werkverträgen ist im Verhältnis zwischen dem Besteller und den Arbeitern des Unternehmers eine Eingliederung dieser Arbeiter in den Betrieb des Bestellers nach Art eines Leiharbeitsverhältnisses grundsätzlich nicht anzunehmen. (T8) Veröff: SZ 46/26 = Arb 9131

TE OGH 1973-04-18 1 Ob 43/73

nur T6

TE OGH 1973-10-25 2 Ob 119/73

Vgl auch; nur T8; Beisatz: Aufstellen eines Gerüstes auf einer Baustelle. (T9)

TE OGH 1976-01-14 8 Ob 262/75

nur T6

TE OGH 1976-02-18 8 Ob 8/76

nur T8

TE OGH 1977-01-19 8 Ob 198/76

nur T6; Beisatz: Diese Fürsorgepflicht bezieht sich vor allem auf die Sicherung der Arbeitsstätte, wozu auch die Absicherung des Fahrwegs für Lastenbeförderungen auf einer Baustelle gehört. (T10) Veröff: EvBl 1977/205 S 459 = JBl 1978,479

TE OGH 1977-03-09 8 Ob 19/77

nur T8

TE OGH 1977-05-25 8 Ob 69/77

nur T6; Beis wie T10 nur: Diese Fürsorgepflicht bezieht sich vor allem auf die Sicherung der Arbeitsstätte. (T11)

TE OGH 1978-09-27 8 Ob 543/78

nur T6

TE OGH 1978-12-07 2 Ob 204/78

Beis wie T10

TE OGH 1979-01-31 1 Ob 522/79

nur T6

TE OGH 1980-10-02 8 Ob 92/80

nur T6; Beisatz: Subunternehmer (T12)

TE OGH 1981-02-10 2 Ob 215/80

Vgl auch; Beisatz: Unfall bei Hausschlachtung (T13) Veröff: Arb 9935

TE OGH 1984-06-27 3 Ob 531/84

nur T6

TE OGH 1987-05-26 2 Ob 60/86

Beisatz: Eine Stellung des Bestellers als Aufseher im Betrieb und damit ein Haftungsausschluss nach § 333 Abs 4 ASVG kommt nicht in Frage. (T14) Beis wie T7

TE OGH 1989-11-29 1 Ob 680/89

nur T6

TE OGH 1990-05-23 9 ObA 117/90

Vgl auch; Beisatz: § 48 ASGG (T15)

TE OGH 1991-01-16 1 Ob 664/90

nur T6; Veröff: JBl 1991,453

TE OGH 2001-03-15 6 Ob 30/01g

Vgl auch; nur T6; Beis ähnlich wie T11; Beisatz: Die Fürsorgepflicht betrifft primär den Schutz des Lebens und die Gesundheit des Unternehmers und auch seiner Dienstnehmer, deren er sich bei der Werkherstellung bedient. (T16)

TE OGH 2001-07-10 10 Ob 38/00m

Auch; nur T6; Beis wie T16

TE OGH 2007-09-04 4 Ob 139/07f

Auch; Beis wie T16

TE OGH 2008-01-24 2 Ob 262/07d

Auch

TE OGH 2008-08-14 2 Ob 162/08z

nur T6

TE OGH 2009-07-22 3 Ob 88/09a

Auch; Beis wie T16; Beisatz: Sie umfasst aber auch Sachschäden. (T17)

TE OGH 2010-03-24 3 Ob 267/09z

Auch

TE OGH 2012-10-17 3 Ob 158/12z

Auch; Beis wie T16

TE OGH 2013-06-17 2 Ob 240/12a

Auch; nur T6; Beis wie T11; Beis wie T16

TE OGH 2014-08-27 2 Ob 36/14d

Auch; Beis wie T16

TE OGH 2015-04-09 2 Ob 24/15s

Auch; nur T8

TE OGH 2016-06-28 2 Ob 129/15g

Auch; nur T6; Beis wie T12

TE OGH 2017-02-10 1 Ob 174/16v

Auch; Beis wie T11

TE OGH 2018-11-29 2 Ob 209/17z

Vgl auch; Veröff: SZ 2018/102

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:1963:RS0021827