Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

13.02.1924

Geschäftszahl

2Ob92/24

Norm

GBG 1955 §31;

Rechtssatz

Ein mit mehreren Käufern abgeschlossener Kaufvertrag über eine Liegenschaft kann auch dann bücherlich einverleibt werden, wenn ihn nur einige dieser Käufer unterschrieben haben.

Entscheidungstexte

TE OGH 1924/02/13 2 Ob 92/24

Veröff: SZ 6/59

 

Rechtssatznummer

RS0060567