Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

28.10.1919

Geschäftszahl

Rv307/19

Norm

MG §19 Abs2 Z3 B2c;

Rechtssatz

(Zur MieterschutzV) Eine von Tätlichkeiten begleitete Auseinandersetzung zwischen Mieter und Vermieter kann nicht als Kündigungsgrund nach § 7 Abs 2 Z 3 MieterschutzV geltend gemacht werden.

Entscheidungstexte

TE OGH 1919/10/28 Rv 307/19

Veröff: SZ 1/67

 

Rechtssatznummer

RS0068035