Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

03.06.1919

Geschäftszahl

1R77/19; 6Ob548/78

Norm

ABGB §812 J;

EGEO ArtXXVII;

Rechtssatz

Auch bei einem Sachlegat kann die auf Antrag des Legatars bewilligte Vermögensabsonderung nach § 812 ABGB aufgehoben werden, wenn der Erbe einen zureichenden Geldbetrag zur Sicherstellung erlegt.

Entscheidungstexte

TE OGH 1919/06/03 1 R 77/19

Veröff: SZ 1/41

 

TE OGH 1978/03/30 6 Ob 548/78

Rechtssatznummer

RS0037984