Kurztitel

1. COVID-19-Justiz-Begleitgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 16/2020 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 24/2020

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

05.04.2020

Außerkrafttretensdatum

31.12.2020

Abkürzung

1. COVID-19-JuBG

Index

22/04 Sonstiges Zivilprozess, Außerstreitiges Verfahren

Langtitel

Bundesgesetz betreffend Begleitmaßnahmen zu COVID-19 in der Justiz (1. COVID-19-Justiz-Begleitgesetz – 1. COVID-19-JuBG)

StF: BGBl. I Nr. 16/2020 (NR: GP XXVII IA 397/A AB 112 S. 19. BR: AB 10288 S. 904.)

Änderung

BGBl. I Nr. 24/2020 (NR: GP XXVII IA 403/A AB 116 S. 22. BR: AB 10292 S. 905.)

BGBl. I Nr. 30/2020 (NR: GP XXVII IA 436/A AB 139 S. 27. BR: AB 10305 S. 906.)

BGBl. I Nr. 58/2020 (NR: GP XXVII IA 619/A AB 206 S. 38. BR: AB 10354 S. 908.)

Präambel/Promulgationsklausel

Der Nationalrat hat beschlossen:

Anmerkung

Dieses Bundesgesetz wurde in Artikel 21 des 2. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nr. 16/2020, kundgemacht.

Der Kurztitel und die Abkürzung wurden mit Wirksamkeit vom 5.4.2020 neu vergeben (vgl. BGBl. I Nr. 24/2020). Aus dokumentalistischen Gründen wurden auch in den bereits außer Kraft getretenen Bestimmungen der Kurztitel und die Abkürzung angepasst.

Schlagworte

2. COVID-19-Gesetz (BGBl. I Nr. 16/2020),

4. COVID-19-Gesetz (BGBl. I Nr. 24/2020),

8. COVID-19-Gesetz (BGBl. I Nr. 30/2020)

Zuletzt aktualisiert am

03.07.2020

Gesetzesnummer

20011087

Dokumentnummer

NOR40222701