Kurztitel

Post-Zuordnungsverordnung 2012

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 289/2012

Inkrafttretensdatum

01.09.2012

Langtitel

Verordnung des Vorsitzenden des Vorstandes der Österreichischen Post Aktiengesellschaft über die Zuordnung der Verwendungen der Beamten, die der Österreichischen Post Aktiengesellschaft oder einem Unternehmen, das durch Maßnahmen der Umgründung im Rahmen des bestehenden Gesellschaftsrechts aus dieser Gesellschaft hervorgegangen ist, zur Dienstleistung zugewiesen sind, zu Verwendungs- und Dienstzulagengruppen (Post-Zuordnungsverordnung 2012– P-ZV 2012)

StF: BGBl. II Nr. 289/2012

Änderung

BGBl. II Nr. 228/2013

BGBl. II Nr. 465/2013

BGBl. II Nr. 176/2015

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Basis des § 229 Abs. 3 Beamten-Dienstrechtgesetz 1979 und des § 17a Abs. 3 Poststrukturgesetz 1996, beide in der jeweils geltenden Fassung, wird verordnet: