Kurztitel

Übergangsgesetz 1920

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 368/1925 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 2/2008

Typ

BVG

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

01.01.2008

Abkürzung

ÜG 1920

Index

15 Unabhängigkeitserklärung, Rechtsüberleitung, ÜR, Rechtsbereinigung

Text

Übergangsgesetz.

I. Allgemeine Bestimmungen.

§ 1.

(Anm.: Durch Art. 2 § 1 Abs. 2 Z 2, BGBl. I Nr. 2/2008, als nicht mehr geltend festgestellt.)

Anmerkung

Seit seiner Wiederverlautbarung ist das Übergangsgesetz nicht mehr ausdrücklich als Verfassungsgesetz bezeichnet.

Zuletzt aktualisiert am

24.01.2019

Gesetzesnummer

10000078

Dokumentnummer

NOR40096709