Kurztitel

Unternehmensgesetzbuch

Kundmachungsorgan

dRGBl. S 219/1897 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 120/2005

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 20

Inkrafttretensdatum

01.01.2007

Abkürzung

UGB

Index

21/01 Handelsrecht

Text

Unzulässige Verwendung fremder Namen

§ 20.

In die Firma eines Einzelunternehmers oder einer eingetragenen Personengesellschaft darf der Name einer anderen Person als des Einzelunternehmers oder eines unbeschränkt haftenden Gesellschafters nicht aufgenommen werden.

Anmerkung

Zu dieser Bestimmung gibt es im HELP folgenden Artikel: Firmenwortlaut (Firmenname) bei Gesellschaften (UTK)<br />

Zu dieser Bestimmung gibt es im HELP folgenden Artikel: Firmenwortlaut (Firmenname) bei Einzelunternehmen (UTK)

Zuletzt aktualisiert am

07.02.2018

Gesetzesnummer

10001702

Dokumentnummer

NOR40069792