Kurztitel

Telekommunikationsgesetz 2003

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 70/2003

§/Artikel/Anlage

§ 22

Inkrafttretensdatum

20.08.2003

Außerkrafttretensdatum

21.11.2011

Text

Interoperabilität

§ 22.

Betreiber öffentlicher Telefonnetze oder -dienste haben

1.

Interoperabilität zwischen den Teilnehmern aller öffentlichen Telefonnetze herzustellen;

2.

Interoperabilität auch für Anrufe in den europäischen Telefonnummernraum sicherzustellen;

3.

im Rahmen der technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten die Interoperabilität auch für Anrufe zu geografisch nicht gebundenen Rufnummern aus anderen Mitgliedstaaten sicherzustellen, sofern der gerufene Teilnehmer nicht Anrufe aus bestimmten geografischen Gebieten aus wirtschaftlichen Gründen eingeschränkt hat.