Kurztitel

Sachbezugswerteverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 416/2001 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 468/2008

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

17.12.2008

Abkürzung

EuroStUV 2001

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag

Beachte

Bezugszeitraum: ab 1.1.2002 (vgl. § 8)

Langtitel

Verordnung über die Bewertung bestimmter Sachbezüge (Sachbezugswerteverordnung)

StF: BGBl. II Nr. 416/2001

Änderung

BGBl. II Nr. 582/2003

BGBl. II Nr. 467/2004

BGBl. II Nr. 371/2008 (VfGH)

BGBl. II Nr. 468/2008

BGBl. II Nr. 366/2012

BGBl. II Nr. 396/2012

BGBl. II Nr. 29/2014

BGBl. II Nr. 243/2015

BGBl. II Nr. 395/2015

BGBl. II Nr. 237/2018

Präambel/Promulgationsklausel

Zu § 15 Abs. 2 des Einkommensteuergesetzes 1988, BGBl. Nr. 400, wird verordnet:

Anmerkung

Die Sachbezugswerteverordnung wurde in Artikel I der Euro-Steuerumstellungsverordnung (EuroStUV 2001), BGBl. II Nr. 416/2001, kundgemacht.

Schlagworte

e-rk3,

BGBl. Nr. 400/1988

Zuletzt aktualisiert am

13.09.2018

Gesetzesnummer

20001641

Dokumentnummer

NOR30006837