Kurztitel

Zusammenarbeit in der gemeinsamen Kontaktdienststelle in Nickelsdorf-Hegyeshalom (Ungarn)

Kundmachungsorgan

BGBl. III Nr. 7/2008

Inkrafttretensdatum

01.11.2007

Langtitel

VEREINBARUNG zwischen der Österreichischen Bundesregierung und der Regierung der Republik Ungarn über die Zusammenarbeit in der gemeinsamen Kontaktdienststelle in Nickelsdorf-Hegyeshalom

StF: BGBl. III Nr. 7/2008

Ratifikationstext

Die Mitteilungen gemäß Art. 7 Abs. 1 der Vereinbarung wurden am 27. Oktober bzw. 31. Oktober 2007 abgegeben; die Vereinbarung ist gemäß derselben Bestimmung mit 1. November 2007 in Kraft getreten.

Präambel/Promulgationsklausel

Die Österreichische Bundesregierung (in der Folge: die österreichische Vertragspartei) und die Regierung der Republik Ungarn (in der Folge: die ungarische Vertragspartei) (in der Folge: Vertragsparteien) sind

-

auf Grundlage des am 6. Juni 2004 in Heiligenkreuz unterzeichneten Vertrags zwischen der Republik Österreich und der Republik Ungarn über die Zusammenarbeit bei der Vorbeugung und Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität 1) (in der Folge: Vertrag);

-

unter Berücksichtigung des am 9. Oktober 1992 in Salzburg unterzeichneten Abkommens zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Republik Ungarn über die Übernahme von Personen an der gemeinsamen Grenze 2) (in der Folge: Rückübernahmeabkommen),

wie folgt übereingekommen:

__________________

1) Kundgemacht in BGBl. III Nr. 99/2006.

2) Kundgemacht in BGBl. Nr. 315/1995.