Kurztitel

Gesundheits- und Krankenpflege-Basisversorgungs-Ausbildungsverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 281/2006

Inkrafttretensdatum

29.07.2006

Langtitel

Verordnung der Bundesministerin für Gesundheit und Frauen über die Durchführung des Ausbildungsmoduls betreffend Unterstützung bei der Basisversorgung (Gesundheits- und Krankenpflege-Basisversorgungs-Ausbildungsverordnung – GuK-BAV)

StF: BGBl. II Nr. 281/2006

Änderung

BGBl. II Nr. 246/2010

BGBl. II Nr. 315/2013

BGBl. II Nr. 93/2016

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des § 3 Abs. 5 Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, BGBl. I Nr. 108/1997, in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 90/2006, wird verordnet:

Inhaltsverzeichnis

§ 1

Zielgruppe

§ 2

Bewilligung des Ausbildungsmoduls

§ 3

Ausbildungsdauer

§ 4

Theoretische Ausbildung

§ 5

Praktische Ausbildung

§ 6

Leitung des Ausbildungsmoduls

§ 7

Lehrkräfte

§ 8

Teilnahmeverpflichtung

§ 9

Beurteilung der praktischen Ausbildung

§ 10

Beurteilung der theoretischen Ausbildung – Abschlussprüfung

§ 11

Anrechnung von Prüfungen und Praktika

§ 12

Abschluss und Wiederholung des Ausbildungsmoduls

§ 13

Zeugnis

Anlage 1

Theoretische Ausbildung

Anlage 2

Zeugnis