Kurztitel

Urheberrechtsgesetz

Kundmachungsorgan

Bundesgesetzblatt Nr. 111 aus 1936,

Paragraph/Artikel/Anlage

Paragraph eins,

Inkrafttretensdatum

01.07.1936

Text

römisch eins. Hauptstück.
Urheberrecht an Werken der Literatur und der Kunst.

römisch eins. Abschnitt.
Das Werk.

Werke der Literatur und der Kunst.

Paragraph eins,

  1. Absatz einsWerke im Sinne dieses Gesetzes sind eigentümliche geistige Schöpfungen auf den Gebieten der Literatur, der Tonkunst, der bildenden Künste und der Filmkunst.
  2. Absatz 2Ein Werk genießt als Ganzes und in seinen Teilen urheberrechtlichen Schutz nach den Vorschriften dieses Gesetzes.