Kurztitel

Sichtvermerkspflicht - teilweise Aussetzung der Aufhebung

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 485/1987

Inkrafttretensdatum

09.10.1987

Langtitel

Kundmachung des Bundeskanzlers vom 28. September 1987 betreffend die Verlängerung der vorübergehenden Aussetzung der Anwendung des Abkommens zwischen der Österreichischen Bundesregierung und der Regierung der Volksrepublik Polen über die gegenseitige Aufhebung der Sichtvermerkspflicht vom 18. Juli 1972 *1)

StF: BGBl. Nr. 485/1987

Präambel/Promulgationsklausel

Gemäß § 2 Abs. 2 des Bundesgesetzes über das Bundesgesetzblatt 1985, BGBl. Nr. 200, wird nachstehende Verbalnote der Österreichischen Botschaft Warschau, Zl. 438.01/3-A/87 vom 25. Juni 1987, an das Außenministerium der Volksrepublik Polen kundgemacht:

--------------------------------------------------------------------

*1) Kundgemacht in BGBl. Nr. 330/1972 in der Fassung der Kundmachungen BGBl. Nr. 529a/1981, 7/1982, 259/1982, 321/1982, 554/1982, 555/1982, 48/1983, 92/1983, 382/1983, 428/1983, 321/1984, 297/1985, 367/1986 und 403/1986