BUNDESGESETZBLATT
FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Jahrgang 2023

Ausgegeben am 20. Juli 2023

Teil I

92. Bundesgesetz:

Änderung des Unternehmens-Energiekostenzuschussgesetzes

(NR: GP XXVII IA 3465/A AB 2124 S. 222. BR: AB 11281 S. 956.)

92. Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über einen Energiekostenzuschuss für Unternehmen (Unternehmens-Energiekostenzuschussgesetz – UEZG) geändert wird

Der Nationalrat hat beschlossen:

Änderung des Bundesgesetzes über einen Energiekostenzuschuss für Unternehmen (Unternehmens-Energiekostenzuschussgesetz – UEZG)

Das Bundesgesetz über einen Energiekostenzuschuss für Unternehmen (Unternehmens-Energiekostenzuschussgesetz – UEZG), Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 117 aus 2022,, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 41 aus 2023,, wird wie folgt geändert:

Novellierungsanordnung 1, Paragraph 4, dritter Satz entfällt.

Novellierungsanordnung 2, In Paragraph 6, Absatz 4, wird das Wort „sieben“ durch das Wort „zehn“ ersetzt.

Novellierungsanordnung 3, Paragraph 13, letzter Satz entfällt.

Novellierungsanordnung 4, Nach Paragraph 15, Absatz eins c, wird folgender Absatz eins d, eingefügt:

  1. Absatz eins dParagraph 4,, Paragraph 6, Absatz 4 und Paragraph 13, in der Fassung des Bundesgesetzblatt Teil eins, Nr. 92 aus 2023, treten mit dem der Kundmachung folgenden Tag in Kraft.“

Van der Bellen

Nehammer