Anlage

(Neufassung des Anhangs XVII der ASV 2008)

Verzeichnis der österreichischen Normen und technischen Spezifikationen für die Sicherheit von Aufzügen und von Sicherheitsbauteilen für Aufzüge

(Stand: 1. Juli 2014)

Vorbemerkung

Bei den einzelnen Normen werden die zuständigen Normenkomitees beim Österreichischen Normungsinstitut (ASI bzw. ON) bzw. beim Österreichischen Verband für Elektrotechnik (ÖVE) angeführt, wo nähere Auskünfte zu den Normen eingeholt werden können.

Die Internationalen Normen und die Normen ÖNORM EN, ÖVE/ÖNORM EN, ÖVE EN und ÖNORM sowie die ON-Regeln ONR sind beim Österreichischen Normungsinstitut (ASI bzw. ON), A-1021 Wien, Heinestraße 38, Postfach 130, Telefon: (01) 213 00-444, Telefax: (01) 213 00-818, e-mail: office@as-plus.at, Internet: www.as-plus.at, zu beziehen.

Die Normen ÖVE/ÖNORM EN und ÖVE EN sind auch beim Österreichischen Verband für Elektrotechnik (OVE), A-1010 Wien, Eschenbachgasse 9, Telefon: (01) 587 63 73, Telefax: (01) 586 74 08, e-mail: ove@ove.at, Internet: www.ove.at, Normenvorschau: https://www.ove.at/webshop/, zu beziehen.

 

EN 81-80:2003-12 (= ÖNORM EN 81-80:2004-05-01)

Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen – Bestehende Aufzüge – Teil 80: Regeln für die Erhöhung der Sicherheit bestehender Personen- und Lastenaufzüge

Safety rules for the construction and installation of lifts –Existing lifts – Part 80: Rules for the improvement of safety of existing passenger and goods passenger lifts

Règles de sécurité pour la construction et l’installation des élévateurs – Ascenseurs existants – Partie 80: Règles pour l’amélioration de la sécurité des ascenseurs et des ascenseurs de charge existants

(CEN TC 010/-K omitee 017, angenommen 2003-11-03)

ÖNORM B 1600:2013-10-01

Barrierefreies Bauen – Planungsgrundlagen

(Komitee 011)

ÖNORM B 1601:2013-10-01

Spezielle Baulichkeiten für behinderte oder alte Menschen – Planungsgrundsätze

(Komitee 011)

ÖNORM B 1602:2013-10-01

Barrierefreie Schul- und Ausbildungsstätten und Begleiteinrichtungen

(Komitee 011)

ÖNORM B 1603:2013-10-01

Barrierefreie Tourismuseinrichtungen – Planungsgrundlagen

(Komitee 011)

ÖNORM B 2450-1:2012-08-15

Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige – Teil 1:Allgemeine Bestimmungen

(Komitee 017)

ÖNORM B 2454-1:2010-11-01

Sicherheitsprüfung an bestehenden Aufzügen und Sicherheitsregeln für die Änderung bestehender Aufzüge – Teil 1: Ergänzende Bestimmungen zur ÖNORM EN 81-80

(Komitee 017)

ÖNORM B 2454-2:2010-11-01

Sicherheitsprüfung an bestehenden Aufzügen und Sicherheitsregeln für die Änderung bestehender Aufzüge – Teil 2: Modernisierung von Aufzügen

(Komitee 017)

ÖNORM B 2458:2005-04-01

Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige – Fernüberwachung und Betriebskontrollen

(Komitee 017)

ÖNORM B 2459:2014-03-15

Glas für die Umwehrung von Aufzugsschächten

(Komitee 017)

ÖNORM B 2473:2008-05-01

Brandschutztechnische Maßnahmen bei Schachtzugängen von Aufzügen

(Komitee 017)

ÖNORM B 2474: 2011-11-15

Brandfallsteuerungen bei Personen- und Lastenaufzügen – Ergänzende Bestimmungen zur ÖNORM EN 81-73

(Komitee 017)

ÖNORM B 8115-1:2011-06-01

Schallschutz und Raumakustik im Hochbau – Teil 1: Begriffe und Einheiten

(Komitee 208)

ÖNORM B 8115-2:2006-12-01

Schallschutz und Raumakustik im Hochbau – Teil 2: Anforderungen an den Schallschutz

(Komitee 208)

ÖNORM B 8115-4:2003-09-01

Schallschutz und Raumakustik im Hochbau – Teil 4: Maßnahmen zur Erfüllung der schalltechnischen Anforderungen

(Komitee 208)

ONR CEN/TS 81-11:2011-07-15

Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen – Grundlagen und Auslegungen – Teil 11: Auslegungen zur Normenreihe EN 81 (CEN/TS 81-11:2011)

(Komitee 017)

ONR CEN/TS 81-76:2011-09-15

Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen – Besondere Anwendungen für Personen- und Lastenaufzüge – Teil 76: Personenaufzüge für die Evakuierung von Personen mit Behinderungen (CEN/TS 81-76:2011)

(Komitee 017)

ÖNORM EN 81-82:2013-10-01

Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen – Bestehende Aufzüge – Teil 82: Regeln für die Erhöhung der Zugänglichkeit von bestehenden Aufzügen für Personen einschließlich Personen mit Behinderung

(Komitee 017)

ONR 22450-1:2008-05-01

Sicherheit von Aufzügen – Teil 1: Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit von bestehenden Aufzügen mit türlosen Fahrkorböffnungen, die hauptsächlich der Lastenbeförderung dienen

(Komitee 017)

ONR 22450-3:2008-09-01

Sicherheit von Aufzügen – Teil 3: Änderung eines Aufzuges zur Beförderung von Personen und Lasten auf einen betretbaren Aufzug ohne Personenbeförderung

(Komitee 017)

ONR 200081:2003-07-01

Abstand zwischen Fahrkorb- und Schachttüren – Erhöhung der Sicherheit bestehender Aufzüge

(Komitee 017)

ÖNORM EN ISO 14798:2013-02-15

Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige – Verfahren zur Risikobeurteilung und -minderung

(ISO 14798:2009)

(Komitee 017)

TRVB 150 A:2012

Feuerwehraufzüge, Ergänzende Bestimmungen zur EN 81-72:2003 – Feuerwehraufzüge

(siehe Prüfstelle für Brandschutztechnik des österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes GesmbH. unter http://www.pruefstelle.at/main.html)

TRVB S 112:04

Druckbelüftungsanlagen

(siehe Prüfstelle für Brandschutztechnik des österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes GesmbH. unter http://www.pruefstelle.at/main.html)