Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Rechtssatz für 2001/13/0030

Gericht

Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Sammlungsnummer

VwSlg 7593 F/2001

Rechtssatznummer

3

Geschäftszahl

2001/13/0030

Entscheidungsdatum

27.02.2001

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag

Norm

KStG 1988 §24 Abs4;
KStG 1988 §4 Abs2;

Beachte

Vorabentscheidungsverfahren: * Vorabentscheidungsantrag: 98/13/0088 B 17. März 1999 * EuGH-Entscheidung: EuGH 61999CJ0113 18. Jänner 2001 Serie (erledigt im gleichen Sinn): 99/13/0031 E 28. März 2001 99/13/0080 E 28. März 2001 99/13/0030 E 28. März 2001

Rechtssatz

Die Mindestkörperschaftsteuer trifft die Kapitalgesellschaft auch im Konkurs bis zu ihrer Vollbeendigung. Vollbeendigung (vgl § 4 Abs 2 KStG 1988) liegt - ungeachtet einer allfälligen früheren Löschung im Firmenbuch - vor, wenn Abwicklungsbedarf nicht mehr gegeben ist (Hinweis E 22.2.1995, 95/15/0016).

Im RIS seit

07.03.2002

Zuletzt aktualisiert am

17.05.2013

Dokumentnummer

JWR_2001130030_20010227X03