Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 12Rs90/18v

Gericht

OLG Linz

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RL0000197

Geschäftszahl

12Rs90/18v

Entscheidungsdatum

12.09.2018

Norm

BPGG §4 Abs3
BPGG §9 Abs4
BPGG §48b Abs2
BPGG §48f Abs2

Rechtssatz

Auch bei Neubemessung des einem Kind noch vor 1. Jänner 2011 (1. Jänner 2015) zuerkannten Pflegegeldes der Stufe 1 oder 2 aus Anlass der Vollendung des 15. Lebensjahres bleibt die im ursprünglichen Gewährungszeitpunkt geltende (günstigere) Rechtslage maßgebend.

Entscheidungstexte

  • 12 Rs 90/18v
    Entscheidungstext OLG Linz 12.09.2018 12 Rs 90/18v

Schlagworte

Pflegegeld, Kinder, Neubemessung, 15. Lebensjahr, Übergangsbestimmungen, Rechtslage, Zuerkennungszeitpunkt

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OLG0459:2018:RL0000197

Im RIS seit

27.03.2019

Zuletzt aktualisiert am

27.03.2019

Dokumentnummer

JJR_20180912_OLG0459_0120RS00090_18V0000_001