Bundesrecht konsolidiert

100 S - XII. Olympische Winterspiele in Innsbruck (3. Ausgabe) § 1

Kurztitel

100 S - XII. Olympische Winterspiele in Innsbruck (3. Ausgabe)

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 454/1975 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 597/1988

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

01.01.1989

Außerkrafttretensdatum

Index

37/01 Geld- und Währungsrecht

Beachte

Zum Außerkrafttreten vgl. § 20 Scheidemünzengesetz 1988, BGBl. Nr. 597/1988.

Text

§ 1. Anläßlich der XII. Olympischen Winterspiele in Innsbruck im Jahre 1976 werden ab dem 21. Oktober 1975 (Prägestätte Wien) und ab dem 18. November 1975 (Prägestätte Hall/Tirol) Scheidemünzen zu 100 Schilling ausgegeben.

Zuletzt aktualisiert am

11.04.2013

Gesetzesnummer

10004217

Dokumentnummer

NOR12046274

Alte Dokumentnummer

N3197520774J