Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 2Nc27/18w

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0132160

Geschäftszahl

2Nc27/18w

Entscheidungsdatum

30.07.2018

Norm

JN §19 Z2

Rechtssatz

Der Umstand, dass die Einvernahme eines in diesem Verfahren erkennenden Richters (hier: eines Rechtsmittelgerichts) als Zeuge beantragt wurde, begründet jedenfalls dann keinen Anschein von dessen Befangenheit, wenn tatsächlich keine Einvernahme erfolgte und auch nicht darüber zu entscheiden ist, ob sie zu erfolgen hat.

Entscheidungstexte

  • 2 Nc 27/18w
    Entscheidungstext OGH 30.07.2018 2 Nc 27/18w

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:2018:RS0132160

Im RIS seit

12.09.2018

Zuletzt aktualisiert am

12.09.2018

Dokumentnummer

JJR_20180730_OGH0002_0020NC00027_18W0000_001