Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Rechtssatz für 93/14/0163

Gericht

Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Sammlungsnummer

VwSlg 7238 F/1997

Rechtssatznummer

1

Geschäftszahl

93/14/0163

Entscheidungsdatum

25.11.1997

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag
63/05 Reisegebührenvorschrift

Norm

EStG 1988 §26 Z4;
RGV 1955 §34;

Rechtssatz

Der Bestimmung des § 26 Z 4 EStG 1988 kann nicht die Bedeutung beigelegt werden, es seien solche Lohnbestandteile steuerlich nicht zu erfassen, die als Vergütungen für den Verpflegungsmehraufwand für Zeiträume ausbezahlt werden, an denen sich der Arbeitnehmer an seinem ständigen Wohnort (Familienwohnsitz) aufhält (Hinweis E 14.10.1980, 2759/80, 2829/80).

Im RIS seit

07.06.2001

Dokumentnummer

JWR_1993140163_19971125X01