Bundesrecht konsolidiert

Bundes-Ehrenzeichengesetz § 1

Kurztitel

Bundes-Ehrenzeichengesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 44/2002

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

13.03.2002

Außerkrafttretensdatum

Index

41/08 Ehrenzeichen, Orden, Uniformen, Abzeichen

Text

§ 1. (1) Zur Anerkennung besonderer Verdienste um die Republik Österreich oder besonderer Verdienste um das Gemeinwesen, die durch ehrenamtliche, unentgeltliche Leistungen im Rahmen von Freiwilligen-Organisationen und Freiwilligen-Initiativen auf Gebieten erbracht werden, die Bundessache gemäß Artikel 10 B-VG in Gesetzgebung und Vollziehung sind, wird das Bundes-Ehrenzeichen geschaffen.

(2) Das Bundes-Ehrenzeichen verleiht der Bundeskanzler oder ein anderes sachlich zuständiges Mitglied der Bundesregierung.

Zuletzt aktualisiert am

19.11.2014

Gesetzesnummer

20001845

Dokumentnummer

NOR40028704