Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Navigation im Suchergebnis

Rechtssatz für 1345/80

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

1

Geschäftszahl

1345/80

Entscheidungsdatum

20.01.1981

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag

Norm

EStG 1972 §18 Abs2 Z3;
  1. EStG 1972 § 18 gültig von 01.01.1994 bis 31.12.2018 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 61/2018
  2. EStG 1972 § 18 gültig von 01.01.1991 bis 31.12.1993 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 10/1991
  3. EStG 1972 § 18 gültig von 18.07.1987 bis 31.12.1990 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 312/1987
  4. EStG 1972 § 18 gültig von 01.01.1987 bis 17.07.1987 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 325/1986
  5. EStG 1972 § 18 gültig von 21.12.1985 bis 31.12.1986 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 557/1985
  6. EStG 1972 § 18 gültig von 27.06.1985 bis 20.12.1985 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 251/1985
  7. EStG 1972 § 18 gültig von 22.12.1984 bis 26.06.1985 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 531/1984
  8. EStG 1972 § 18 gültig von 27.11.1982 bis 21.12.1984 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 570/1982
  9. EStG 1972 § 18 gültig von 01.03.1982 bis 26.11.1982 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 111/1982
  10. EStG 1972 § 18 gültig von 31.12.1981 bis 28.02.1982 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 620/1981
  11. EStG 1972 § 18 gültig von 20.12.1980 bis 30.12.1981 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 563/1980
  12. EStG 1972 § 18 gültig von 01.01.1980 bis 19.12.1980 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 550/1979
  13. EStG 1972 § 18 gültig von 01.12.1978 bis 31.12.1979 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 571/1978
  14. EStG 1972 § 18 gültig von 30.12.1977 bis 30.11.1978 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 645/1977
  15. EStG 1972 § 18 gültig von 09.08.1974 bis 29.12.1977 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 469/1974
  16. EStG 1972 § 18 gültig von 13.12.1972 bis 08.08.1974

Rechtssatz

Wird auf ein vorhandenes Gebäude (hier Betriebshalle eines Bauunternehmens) ein Wohnhaus so aufgebaut, daß es zum Teil auf dem vorhandenen Gebäude aufliegt und beide Gebäude zum Teil ein gemeinsames Dach haben, so liegt nach der baulichen Gestaltung (Verkehrsauffassung) eine Einheit auch dann vor, wenn der neu errichtete Gebäudeteil keinen Zugang vom Altbau aus, sondern einen eigenen Stiegenaufgang hat vergleiche hiezu E 27.1.1967, 1568/65, VwSlg 3561 F/1967).

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:1981:1980001345.X01

Im RIS seit

20.01.1981

Dokumentnummer

JWR_1980001345_19810120X01

Navigation im Suchergebnis