Rechtssatz für 4Ob321/84 4Ob155/03b 4O...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtsgebiet

Zivilrecht

Rechtssatznummer

RS0071548

Geschäftszahl

4Ob321/84; 4Ob155/03b; 4Ob76/21m

Entscheidungsdatum

22.06.2021

Norm

PatG 1970 §22 Abs1
PatG 1970 §147 lita
PatG 1970 §163

Rechtssatz

Keine Umgehung eines Schutzrechtes durch eine sogenannte "verschlechterte Ausführung", wenn trotz der qualitativen Variation einzelner Erfindungsmerkmale auch der modifizierte Gegenstand den erfindungswesentlichen Effekt erreicht.

OPMS vom 23.11.1966, Op 9/65; Veröff: PatBl 1967,105 = ÖBl 1967,77

Entscheidungstexte

  • 4 Ob 321/84
    Entscheidungstext OGH 03.04.1984 4 Ob 321/84
    Auch; Veröff: SZ 57/68 = ÖBl 1985,38 = GRURInt 1985,766
  • 4 Ob 155/03b
    Entscheidungstext OGH 19.08.2003 4 Ob 155/03b
    Vgl; Beisatz: Um naheliegende Umgehungsversuche nach Möglichkeit auszuschalten, ist auch eine sogenannte "verschlechterte Ausführungsform" dann als Verletzung des Gebrauchsmusterrechts zu werten, wenn der Benützer noch im Rahmen der im Gebrauchsmuster gestellten Aufgabe handelt. (T1); Veröff: SZ 2003/93
  • 4 Ob 76/21m
    Entscheidungstext OGH 22.06.2021 4 Ob 76/21m

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1984:RS0071548

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

03.09.2021

Dokumentnummer

JJR_19840403_OGH0002_0040OB00321_8400000_006

Navigation im Suchergebnis