Verfassungsgerichtshof (VfGH)

Rechtssatz für G39/81

Gericht

Verfassungsgerichtshof (VfGH)

Entscheidungsart

Beschluss

Dokumenttyp

Rechtssatz

Sammlungsnummer

10445

Geschäftszahl

G39/81

Entscheidungsdatum

10.06.1985

Index

37 Geld-, Währungs-und Kreditrecht
37/02 Kreditwesen

Norm

B-VG Art140 Abs1 / Individualantrag
PrämiensparförderungsG-Nov BGBl 552/1980 ArtII
PrämiensparförderungsG §4

Rechtssatz

Art140 B-VG; Individualantrag von Verbänden österreichischer Kreditunternehmungen und der Ersten Österreichischen Spar-Casse auf Aufhebung des ArtI Z2 und des ArtII im BG vom 26. November 1980, mit dem das PrämiensparförderungsG geändert wird, BGBl. 552/1980; keine Antragslegitimation der Verbände österreichischer Kreditunternehmungen - Rechtssphäre nicht berührt; keine Antragslegitimation der Ersten Österreichischen Spar-Casse - Zumutbarkeit der Beschreitung des Zivilrechtsweges

Entscheidungstexte

  • G 39/81
    Entscheidungstext VfGH Beschluss 10.06.1985 G 39/81

Schlagworte

Bankwesen, Prämiensparen, Zivilrecht, VfGH / Individualantrag

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VFGH:1985:G39.1981

Dokumentnummer

JFR_10149390_81G00039_01