Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Rechtssatz für 90/15/0123

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

2

Geschäftszahl

90/15/0123

Entscheidungsdatum

18.11.1991

Index

21/03 GesmbH-Recht
32/01 Finanzverfahren allgemeines Abgabenrecht

Norm

BAO §80 Abs1;
BAO §9 Abs1;
GmbHG §21;

Rechtssatz

Für die (einstimmig vorzunehmende) Beschlußfassung von Geschäftsführern einer GmbH, die ihnen als Gesamtheit obliegenden Aufgaben untereinander aufzuteilen, kann dem GmbHG eine Formvorschrift nicht entnommen werden. Ebenso ist dem GmbHG eine Beweisregel fremd, wonach eine solche Beschlußfassung nur schriftlich nachgewiesen werden könnte.

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:1991:1990150123.X02

Im RIS seit

12.02.2002

Zuletzt aktualisiert am

29.08.2011

Dokumentnummer

JWR_1990150123_19911118X02