Landesrecht konsolidiert Tirol

Kanalisationsgesetz 2000 - TiKG 2000, Tiroler § 0

Kurztitel

Kanalisationsgesetz 2000 - TiKG 2000, Tiroler

Kundmachungsorgan

LGBl.Nr. 1/2001 zuletzt geändert durch LGBl.Nr. 144/2018

Typ

LG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

12.01.2001

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

TiKG 2000

Index

8230 Abwasser, KanalisationNächster Suchbegriff

Titel

Gesetz vom 8. November 2000 über öffentliche Kanalisationen (Tiroler Kanalisationsgesetz 2000 - TiKG 2000)
StF: LGBl. Nr. 1/2001

Änderung

STF: LGBl. Nr. 1/2001 - Landtagsmaterialien: 375/00

LGBl. Nr. 150/2012 - Landtagsmaterialien: 624/16

LGBl. Nr. 130/2013 - Landtagsmaterialien: 388/13

LGBl. Nr. 26/2017 - Landtagsmaterialien: 624/16

LGBl. Nr. 32/2017 - Landtagsmaterialien: 625/16

LGBl. Nr. 144/2018 - Landtagsmaterialien: 375/18

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

Art / Paragraf

Gegenstand / Bezeichnung

1. Abschnitt
Allgemeine Bestimmungen

§ 1

Geltungsbereich

§ 2

Begriffsbestimmungen

2. Abschnitt
Kanalisierungspflicht der Gemeinden

§ 3

Umfang der Kanalisierungspflicht

3. Abschnitt
Anschluss an die öffentliche Vorheriger SuchbegriffKanalisation

§ 4

Kanalordnung

§ 5

Anschlusspflichtige Anlagen

§ 6

Enden der Anschlusspflicht

§ 7

Befreiung von der Anschlusspflicht

§ 8

Anschlussvertrag

§ 9

Kanalanschlussverfahren

§ 10

Anschlussbescheid

§ 11

Auflassung entbehrlich werdender Teile von Entwässerungsanlagen

4. Abschnitt
Enteignung

§ 12

Zulässigkeit der Enteignung, Parteien, Antrag

§ 13

Gegenstand und Umfang der Enteignung, Verfahren

5. Abschnitt
Behörden, Straf- und Übergangsbestimmungen

§ 14

Behörden, eigener Wirkungsbereich der Gemeinde

§ 15

Strafbestimmungen

§ 16

Dingliche Wirkung

§ 17

Verarbeitung personenbezogener Daten

§ 18

Übergangsbestimmungen

§ 19

Schlussbestimmungen

Der Landtag hat beschlossen:

Zuletzt aktualisiert am

10.01.2019

Gesetzesnummer

20000068

Dokumentnummer

LTI30000069