Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Rechtssatz für Ra 2019/21/0017

Gericht

Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Entscheidungsart

Beschluss

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

1

Geschäftszahl

Ra 2019/21/0017

Entscheidungsdatum

07.03.2019

Index

10/01 Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG)
10/07 Verwaltungsgerichtshof
41/02 Asylrecht
41/02 Passrecht Fremdenrecht

Norm

BFA-VG 2014 §18 Abs3
B-VG Art133 Abs1 Z1
FrPolG 2005 §67 Abs1
FrPolG 2005 §67 Abs3
FrPolG 2005 §70 Abs3
VwGG §34 Abs1

Hinweis auf Stammrechtssatz

GRS wie Ra 2016/21/0021 B 25. Februar 2016 RS 2

Stammrechtssatz

In der Begründung der Zulässigkeit der Revision wird der vom VwG bestätigte Ausschluss der aufschiebenden Wirkung der Beschwerde und die Nichtgewährung des Durchsetzungsaufschubes bekämpft und insoweit ein Widerspruch zur Judikatur des VwGH behauptet. In diesen beiden Punkten bestand jedoch schon bei Einbringung der Revision kein Rechtsschutzinteresse mehr (Hinweis B 28. April 2015, Ra 2014/02/0023; B 28. Jänner 2016, Ra 2016/21/0017).

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:2019:RA2019210017.L01

Im RIS seit

18.06.2019

Zuletzt aktualisiert am

18.06.2019

Dokumentnummer

JWR_2019210017_20190307L01