Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 8Ob152/17m

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0132056

Geschäftszahl

8Ob152/17m

Entscheidungsdatum

26.01.2018

Norm

ABGB §179
ABGB §180 Abs3

Rechtssatz

Die nachträgliche Änderung einer bestehenden Obsorgeregelung setzt zwar anders als eine Sicherungsverfügung nach § 181 ABGB keine Gefährdung des Kindeswohls voraus. Die Änderung der Verhältnisse muss aber derart gewichtig sein, dass das zu berücksichtigende Postulat der Erziehungskontinuität in den Hintergrund tritt.

Entscheidungstexte

  • 8 Ob 152/17m
    Entscheidungstext OGH 26.01.2018 8 Ob 152/17m

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:2018:RS0132056

Im RIS seit

12.07.2018

Zuletzt aktualisiert am

12.07.2018

Dokumentnummer

JJR_20180126_OGH0002_0080OB00152_17M0000_003