Bundesrecht konsolidiert

Änderung der Sprengelverordnung für den Strafvollzug § 0

Kurztitel

Änderung der Sprengelverordnung für den Strafvollzug

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 360/2018

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

22.12.2018

Außerkrafttretensdatum

Index

24/02 Jugendgerichtsbarkeit
25/02 Strafvollzug

Titel

Verordnung des Bundesministers für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, mit der die Verordnung über die Zuständigkeit der Anstalten zum Vollzug von Freiheitsstrafen und der mit Freiheitsentziehung verbundenen vorbeugenden Maßnahmen an Erwachsenen und an Jugendlichen (Sprengelverordnung für den Strafvollzug) geändert wird
StF: BGBl. II Nr. 360/2018

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund der §§ 8 bis 10, 127, 128 und 158 bis 161 des Strafvollzugsgesetzes, BGBl. Nr. 144/1969, zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 32/2018, sowie der §§ 51, 55 Abs. 1 bis 3 und 6, 56 und 57 des Jugendgerichtsgesetzes 1988, BGBl. Nr. 599/1988, idF BGBl. I Nr. 154/2015 wird verordnet:

Anmerkung

Artikel 2 wurde in die betroffene Rechtsvorschrift eingearbeitet.

Im RIS seit

09.01.2019

Zuletzt aktualisiert am

09.01.2019

Gesetzesnummer

20010539

Dokumentnummer

NOR40210988