Bundesrecht konsolidiert

Mineralölsteuergesetz 1995 § 1

Kurztitel

Mineralölsteuergesetz 1995

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 630/1994 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 151/2009

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

31.12.2009

Außerkrafttretensdatum

Index

32/05 Verbrauchsteuern

Beachte

Zum Bezugszeitraum vgl. § 64l.

Text

1. Allgemeines

Steuergebiet, Steuergegenstand, sonstige Begriffsbestimmungen

§ 1. (1) Mineralöl, das im Steuergebiet hergestellt oder in das Steuergebiet eingebracht wird, sowie Kraftstoffe und Heizstoffe, die im Steuergebiet verwendet werden, unterliegen einer Verbrauchsteuer (Mineralölsteuer).

(2) Steuergebiet im Sinne dieses Bundesgesetzes ist das Bundesgebiet, ausgenommen das Gebiet der Ortsgemeinden Jungholz (Tirol) und Mittelberg (Vorarlberg).

(3) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 151/2009)

(4) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 151/2009)

(5) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 151/2009)

Im RIS seit

23.03.2010

Zuletzt aktualisiert am

22.06.2015

Gesetzesnummer

10004908

Dokumentnummer

NOR40115197