Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 8Bs43/16d

Gericht

OLG Linz

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RL0000169

Geschäftszahl

8Bs43/16d

Entscheidungsdatum

18.03.2016

Norm

GEG §9 Abs5 erster Satz
GEG §9 Abs5 zweiter Satz
GEG §1 Z3
StPO §409a Abs1

Rechtssatz

- Schließung der Gesetzeslücke, welche im Einbringungsverfahren hinsichtlich von ordentlichen Gerichten in Strafsachen verhängten Geldstrafen aller Art sowie für verfallen erklärten Geldbeträge betreffende Stundungsgesuche besteht, durch analoge Anwendung des § 409a Abs 1 StPO

- Zuständigkeit des Gerichtes zur Entscheidung über von ordentlichen Gerichten in Strafsachen verhängte Geldstrafen aller Art sowie für verfallen erklärte Geldbeträge betreffende Stundungsgesuche im Einbringungsverfahren.

Entscheidungstexte

  • 8 Bs 43/16d
    Entscheidungstext OLG Linz 18.03.2016 8 Bs 43/16d

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OLG0459:2016:RL0000169

Im RIS seit

18.04.2016

Zuletzt aktualisiert am

18.04.2016

Dokumentnummer

JJR_20160318_OLG0459_0080BS00043_16D0000_001