Verwaltungsgerichtshof (VwGH)

Navigation im Suchergebnis

Rechtssatz für 1909/70

Entscheidungsart

Erkenntnis

Dokumenttyp

Rechtssatz

Sammlungsnummer

VwSlg 4350 F/1972

Rechtssatznummer

2

Geschäftszahl

1909/70

Entscheidungsdatum

22.02.1972

Index

32/02 Steuern vom Einkommen und Ertrag

Norm

EStG 1953 §7 Abs1;

Beachte

y5834;

Hinweis auf Stammrechtssatz

GRS wie VwGH Erkenntnis 1967/05/12 1136/66 2

Stammrechtssatz

Veranlaßt ein Hauseigentümer seinen Mieter, gegen Zahlung einer Entschädigung auf das Mietrecht zu verzichten, so erlangt er damit einen wirtschaftlichen Vorteil, der sich bei ihm in einer durch den Wegfall schuldrechtlicher Beschränkungen eingetretenen Werterhöhung des Hauses auswirkt, die als zusätzliche Anschaffungskosten bei Gebäuden, die nicht zu einem Betriebsvermögen gehören, gemäß Paragraph 9, Absatz eins, Ziffer 6, EStG 1953 nur im Wege der AfA nach Paragraph 7, EStG 1953 berücksichtigt werden können (Hinweis E 1.7.1960, VwSlg 2266 F/1960, E 27.4.1962, VwSlg 2639 F/1962 und E 29.4.1966, 2178/65).

*

E 12.5.1967, 1136/66 #1

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VWGH:1972:1970001909.X02

Im RIS seit

22.02.1972

Dokumentnummer

JWR_1970001909_19720222X02

Navigation im Suchergebnis