Landesverwaltungsgerichte (LVwG)

Rechtssatz für LVwG-AV-787/001-2018

Gericht

Landesverwaltungsgericht Niederösterreich

Dokumenttyp

Rechtssatz

Entscheidungsart

Erkenntnis

Geschäftszahl

LVwG-AV-787/001-2018

Rechtssatznummer

1

Entscheidungsdatum

30.10.2018

Norm

WaffG 1996 §17 Abs3

Rechtssatz

Im Rahmen der auszuübenden Ermessensentscheidung nach § 17 Abs 3 WaffenG sind öffentliche Interessen zu berücksichtigen, selbst wenn sie nicht das Gewicht der Versagensgründe des § 18 Abs 2 letzter Satz WaffG erreichen, was aus der Wendung „überwiegendes berechtigtes Interesse“ abzuleiten ist.

Schlagworte

Ordnungsrecht; Waffenrecht; Waffenpass; Schalldämpfer; Ausnahmebewilligung;

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:LVWGNI:2018:LVwG.AV.787.001.2018

Zuletzt aktualisiert am

28.11.2018

Dokumentnummer

LVWGR_NI_20181030_LVwG_AV_787_001_2018_01