Landesgesetzblatt nicht authentisch für Steiermark

LGBl. Nr. 72/1997 Stück 21

Fundstelle

LGBl. Nr. 72/1997 Stück 21

Datum der Kundmachung

17.10.1997

Typ

Landesgesetz

Kurztitel

Steiermärkisches Bezügereformgesetz vom 1. Juli 1997, umfassend: Gesetz über die Bezüge der obersten Organe des Landes Steiermark (Steiermärkisches Landes-Bezügegesetz – Stmk. LBezG.) Gesetz, mit dem das Gesetz über die Bezüge und Pensionen der obersten Organe des Landes geändert wird (Steiermärkische Bezügegesetz-Novelle 1997) Gesetz, mit dem die als Landesgesetz geltende Dienstpragmatik 1914 und das als Landesgesetz geltende Gehaltsgesetz 1956 geändert werden Gesetz über die freiwillige Pensionskassenvorsorge für Personen, die dem Steiermärkischen Landesbezügegesetz und dem Steiermärkischen Gemeinde- Bezügegesetz, jeweils LGBl. Nr. 72/1997, unterliegen (Steiermärkisches Pensions-kassenvorsorgegesetz – Stmk. PKVG) Gesetz über die Bezüge der Organe in den Gemeinden des Landes Steiermark (Steiermärkisches Gemeinde-Bezügegesetz – Stmk. GBezG) Gesetz, mit dem das Gesetz über die Ruhebezüge der Bürgermeister der steirischen Gemeinden mit Ausnahme der Städte mit eigenem Statut geändert wird Gesetz, mit dem die Gemeindeordnung 1967 geändert wird Gesetz, mit dem das Statut der Landeshauptstadt Graz 1967 geändert wird Gesetz, mit dem das Gemeindebedienstetengesetz 1957 geändert wird Gesetz, mit dem die Dienst- und Gehaltsordnung der Beamten der Landeshauptstadt Graz 1956 geändert wird Gesetz, mit dem das Steiermärkische Parteienförderungsgesetz 1991 geändert wird (Steiermärkische Parteienförderungsgesetz-Novelle 1997)

Dokumentnummer

LGBL_ST_19971017_72