Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 17Os6/16k 14Os1/21k

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0130807

Geschäftszahl

17Os6/16k; 14Os1/21k

Entscheidungsdatum

06.06.2016

Norm

StGB §297

Rechtssatz

Nur bei Beamten besteht die Gefahr behördlicher (disziplinärer) Verfolgung wegen Verletzung einer Amtspflicht, während dies bei Vertragsbediensteten (in Bezug auf Dienstpflichten) bloß privat‑(arbeits‑)rechtliche Konsequenzen nach sich zieht. Der Vorwurf der Verletzung von Dienstpflichten durch einen Vertragsbediensteten ist daher nicht tatbildlich.

Entscheidungstexte

  • 17 Os 6/16k
    Entscheidungstext OGH 06.06.2016 17 Os 6/16k
  • 14 Os 1/21k
    Entscheidungstext OGH 23.03.2021 14 Os 1/21k
    Vgl; Beisatz:Hier: Mitarbeiter der Österreichischen Post AG (Beginn des Dienstverhältnisses erst 2018). (T1)

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:2016:RS0130807

Im RIS seit

13.07.2016

Zuletzt aktualisiert am

19.05.2021

Dokumentnummer

JJR_20160606_OGH0002_0170OS00006_16K0000_002