Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 8Ob59/13d

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0128907

Geschäftszahl

8Ob59/13d

Entscheidungsdatum

27.06.2013

Norm

ABGB §231 Bb

Rechtssatz

Die Anrechnung der Abfertigung auf die Unterhaltsbemessungsgrundlage ist jedenfalls dann nicht gerechtfertigt, wenn der Unterhaltsschuldner damit unterhaltsrechtlich berücksichtigungswürdige (existenznotwendige) Schulden tilgt, oder er den Betrag investiert, um ‑ nach dem Anspannungsgrundsatz nicht vorwerfbar ‑ eine selbständige Erwerbstätigkeit zur Schaffung einer Existenzgrundlage aufzunehmen.

Entscheidungstexte

  • 8 Ob 59/13d
    Entscheidungstext OGH 27.06.2013 8 Ob 59/13d

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:2013:RS0128907

Im RIS seit

20.08.2013

Zuletzt aktualisiert am

06.12.2019

Dokumentnummer

JJR_20130627_OGH0002_0080OB00059_13D0000_001