Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 3Ob237/05g 1Ob75/12d

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0120292

Geschäftszahl

3Ob237/05g; 1Ob75/12d

Entscheidungsdatum

20.10.2005

Norm

AußStrG 2005 §6 Abs3
AußStrG 2005 §65 Abs3 Z5

Rechtssatz

Für Revisionsrekurse im Unterhaltsfestsetzungsverfahren reicht wie bisher die Vertretung von Minderjährigen durch den zuständigen Jugendwohlfahrtsträger aus. Auch die Unterschrift seiner Organwalter steht der eines Rechtsanwalts nach § 65 Abs 3 Z 5 AußStrG gleich.

Entscheidungstexte

  • 3 Ob 237/05g
    Entscheidungstext OGH 20.10.2005 3 Ob 237/05g
  • 1 Ob 75/12d
    Entscheidungstext OGH 24.05.2012 1 Ob 75/12d

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:2005:RS0120292

Im RIS seit

19.11.2005

Zuletzt aktualisiert am

20.09.2012

Dokumentnummer

JJR_20051020_OGH0002_0030OB00237_05G0000_001