Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 8Ob225/75 (8Ob226/75) 8O...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0084209

Geschäftszahl

8Ob225/75 (8Ob226/75); 8Ob146/77; 2Ob40/79; 2Ob7/80; 8Ob76/80; 8Ob166/83; 4Ob167/85; 8Ob38/86; 2Ob24/86; 2Ob9/85; 10ObS212/88; 10ObS34/89; 10ObS9/89; 10ObS126/95; 2Ob2411/96i; 10ObS42/97t; 3Ob172/97h; 9ObA322/98p; 2Ob353/97v; 2Ob301/99z; 7Ob280/99y; 6Ob88/01m; 10ObS39/02m; 10ObS247/03a; 2Ob24/05a; 2Ob48/07h; 9ObA56/07m; 2Ob122/09v; 2Ob13/10s; 2Ob27/11a; 10ObS178/12t; 2Ob26/12f; 2Ob243/14w; 2Ob109/15s; 9ObA49/18y; 2Ob209/17z; 9ObA39/19d

Entscheidungsdatum

19.11.1975

Norm

ASVG §176 Abs1 Z6
ASVG §333

Rechtssatz

Die Einordnung in den Betrieb ist nur insoweit erforderlich, als der Helfende im ausdrücklichen oder stillschweigend zum Ausdruck kommenden oder nach der Sachlage zu vermutenden Einverständnis des Unternehmers handelt und zumindest bereit sein muss, nach den den Arbeitsvorgang bestimmenden Weisungen des Unternehmers, in dessen Interessen die Tätigkeit ausgeübt wird, oder dessen Vertreters zu handeln.

Entscheidungstexte

  • 8 Ob 225/75
    Entscheidungstext OGH 19.11.1975 8 Ob 225/75
    Veröff: SZ 48/123 = EvBl 1976/169 S 328 = JBl 1977,88 mit kritischer Anmerkung von Pfersmann
  • 8 Ob 146/77
    Entscheidungstext OGH 30.11.1977 8 Ob 146/77
    Veröff: SZ 50/156
  • 2 Ob 40/79
    Entscheidungstext OGH 24.04.1979 2 Ob 40/79
    Veröff: SZ 52/66 = EvBl 1980/24 S 75
  • 2 Ob 7/80
    Entscheidungstext OGH 11.03.1980 2 Ob 7/80
    Auch
  • 8 Ob 76/80
    Entscheidungstext OGH 26.06.1980 8 Ob 76/80
    Auch
  • 8 Ob 166/83
    Entscheidungstext OGH 10.05.1984 8 Ob 166/83
    Auch; Veröff: RZ 1985/12 S 64
  • 4 Ob 167/85
    Entscheidungstext OGH 14.01.1986 4 Ob 167/85
    Auch; Veröff: RdW 1987,22 = DRdA 1987,447 (Albert)
  • 8 Ob 38/86
    Entscheidungstext OGH 19.06.1986 8 Ob 38/86
    Zweiter Rechtsgang zu 8 Ob 166/83; Beisatz: War der Helfer aber mit den im Rahmen seiner Hilfstätigkeit auszuführenden Arbeiten so vertraut, dass er zu deren Verrichtung keiner Weisung im Sinne von Anweisung oder Unterweisung mehr bedurfte, so stellt sich bereits die den innerbetrieblichen Gepflogenheiten entsprechende Tätigkeit als "betriebliche Tätigkeit" im Sinne der genannten Gesetzesstelle dar. (T1)
  • 2 Ob 24/86
    Entscheidungstext OGH 08.07.1986 2 Ob 24/86
    Auch
  • 2 Ob 9/85
    Entscheidungstext OGH 09.09.1986 2 Ob 9/85
    Auch; Beisatz: Hier: Mitwirkung eines Jugendlichen bei Zeltabbau. (T2)
  • 10 ObS 212/88
    Entscheidungstext OGH 06.12.1988 10 ObS 212/88
    Auch; Beis wie T1
  • 10 ObS 34/89
    Entscheidungstext OGH 21.02.1989 10 ObS 34/89
    Auch; Beis wie T1; Beisatz: Die vom Bauherrn laut Vereinbarung mit der Baufirma beigestellte Hilfskraft, die bei der Montage des Dachstuhls durch einen sachkundigen Monteur der Baufirma behilflich ist und hiebei einen Unfall erleidet, genießt Versicherungsschutz. (T3)
  • 10 ObS 9/89
    Entscheidungstext OGH 24.01.1989 10 ObS 9/89
    Auch: Beis wie T1
  • 10 ObS 126/95
    Entscheidungstext OGH 22.08.1995 10 ObS 126/95
    Auch; nur: Die Einordnung in den Betrieb ist nur insoweit erforderlich, als der Helfende im ausdrücklichen oder stillschweigend zum Ausdruck kommenden oder nach der Sachlage zu vermutenden Einverständnis des Unternehmers handelt. (T4)
    Beisatz: Auch der kann also als eingegliedert angesehen werden, der unaufgefordert und ohne vorherige Absprache aus eigenem Entschluss helfend eingreift. (T5)
    Veröff: SZ 68/138
  • 2 Ob 2411/96i
    Entscheidungstext OGH 27.02.1997 2 Ob 2411/96i
    Auch; Beis wie T5
  • 10 ObS 42/97t
    Entscheidungstext OGH 19.08.1997 10 ObS 42/97t
    nur T4; Beis wie T5
  • 3 Ob 172/97h
    Entscheidungstext OGH 12.11.1997 3 Ob 172/97h
    nur T4; Beis wie T5; Veröff: SZ 70/236
  • 9 ObA 322/98p
    Entscheidungstext OGH 10.02.1999 9 ObA 322/98p
    Vgl auch; Beisatz: Hier: Leiharbeitsverhältnis. (T6)
  • 2 Ob 353/97v
    Entscheidungstext OGH 24.09.1999 2 Ob 353/97v
  • 2 Ob 301/99z
    Entscheidungstext OGH 04.11.1999 2 Ob 301/99z
    Beis wie T1; Beis wie T5
  • 7 Ob 280/99y
    Entscheidungstext OGH 23.11.1999 7 Ob 280/99y
    Beis wie T1; Beis wie T5
  • 6 Ob 88/01m
    Entscheidungstext OGH 21.06.2001 6 Ob 88/01m
    Vgl auch
  • 10 ObS 39/02m
    Entscheidungstext OGH 19.03.2002 10 ObS 39/02m
    Beisatz: Hier: Unfall bei Tätigkeit für die eigene Jagdgesellschaft. (T7)
  • 10 ObS 247/03a
    Entscheidungstext OGH 12.10.2004 10 ObS 247/03a
    nur T4
  • 2 Ob 24/05a
    Entscheidungstext OGH 12.05.2005 2 Ob 24/05a
    Auch; Beis wie T5; Veröff: SZ 2005/75
  • 2 Ob 48/07h
    Entscheidungstext OGH 17.12.2007 2 Ob 48/07h
    Vgl Beis wie T5; Beisatz: Es genügt die Bereitschaft, sich während seiner Tätigkeit im fremden Aufgabenbereich den Weisungen des fremden Unternehmers oder des von diesem bestellten Aufsehers zu unterwerfen. (T8)
    Beisatz: Ob von der Eingliederung in einen fremden Betrieb auszugehen ist, richtet sich nach den jeweiligen Umständen des konkreten Einzelfalles und begründet daher keine erhebliche Rechtsfrage iSd § 502 Abs 1 ZPO. (T9)
  • 9 ObA 56/07m
    Entscheidungstext OGH 05.06.2008 9 ObA 56/07m
  • 2 Ob 122/09v
    Entscheidungstext OGH 26.11.2009 2 Ob 122/09v
    Vgl auch; Vgl Beis wie T8; Auch Beis wie T9
  • 2 Ob 13/10s
    Entscheidungstext OGH 24.08.2010 2 Ob 13/10s
    Vgl auch; Beis wie T9
  • 2 Ob 27/11a
    Entscheidungstext OGH 22.06.2011 2 Ob 27/11a
    Beis wie T5; Beis wie T9
  • 10 ObS 178/12t
    Entscheidungstext OGH 29.01.2013 10 ObS 178/12t
    Vgl; Beisatz: Auch eine Tätigkeit nach § 176 Abs 1 Z 6 ASVG, die für einen Unternehmer erbracht wird, der sein Gewerbe ohne Gewerbeberechtigung ausübt, steht unter Unfallversicherungsschutz. (T10)
    Beisatz: Mangels Vorliegens eines Betriebs gelangt jedoch für den Helfer eines „Pfuschers“ § 176 Abs 1 Z 6 ASVG nicht zur Anwendung. (T11)
  • 2 Ob 26/12f
    Entscheidungstext OGH 24.01.2013 2 Ob 26/12f
    Vgl auch; Beis wie T9; Beisatz: Keinesfalls kann gesagt werden, dass bei Ausführung eines gemeinsamen Arbeitsziels durch mehrere unabhängige Unternehmen und deren Arbeiter grundsätzlich sämtliche Arbeitnehmer bei sämtlichen Unternehmen „eingegliedert“ wären. (T12)
  • 2 Ob 243/14w
    Entscheidungstext OGH 22.01.2015 2 Ob 243/14w
    Auch; Beis wie T5; Beis wie T9
  • 2 Ob 109/15s
    Entscheidungstext OGH 02.07.2015 2 Ob 109/15s
    Auch; Beis wie T9
  • 9 ObA 49/18y
    Entscheidungstext OGH 30.08.2018 9 ObA 49/18y
    Beis wie T9
  • 2 Ob 209/17z
    Entscheidungstext OGH 29.11.2018 2 Ob 209/17z
    Vgl auch; Beis wie T9
  • 9 ObA 39/19d
    Entscheidungstext OGH 23.07.2019 9 ObA 39/19d
    nur T4; Beis wie T9; Beisatz: Hier: Shop-in-Shop-System. (T13)

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1975:RS0084209

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

09.09.2019

Dokumentnummer

JJR_19751119_OGH0002_0080OB00225_7500000_004