Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 7Ob2/93 7Ob164/98p 1Ob2...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0081371

Geschäftszahl

7Ob2/93; 7Ob164/98p; 1Ob211/99g; 7Ob56/02i; 7Ob130/04z; 7Ob184/06v; 7Ob185/06s; 7Ob51/09i; 7Ob214/09k; 7Ob222/09m; 7Ob120/10p; 7Ob220/10v; 7Ob35/12s; 7Ob19/12p; 7Ob148/14m; 8Ob72/15v; 7Ob124/15h; 7Ob235/16h

Entscheidungsdatum

17.02.1993

Norm

AUVB 1989/SS300 Art15
AUVB 1994-K Art5
AUVB 1995 Art15
AUVB 2001 Art15.3
AVB Krankenhaus §21
VersVG §64 Abs1
VersVG §184 Abs1

Rechtssatz

Die Klausel des § 21 AVB, dass eine nach § 21 Z 3 AVB Krankenhaus zu bildende Ärztekommission zur Feststellung der Art und des Umfanges der Arbeitsunfähigkeit zu bestellen ist, stellt einen Schiedsgutachtervertrag dar. Dem Schiedsgutachtervertrag kommt keine prozesshindernde Wirkung zu, doch ist in materiell-rechtlicher Hinsicht der Anspruch grundsätzlich nicht fällig, solange das Schiedsgutachterverfahren nicht eingeleitet und (wenn auch erfolglos) durchgeführt wurde, es sei denn, dass die in diesem Verfahren festzustellenden Belange unbestritten sind.

Entscheidungstexte

  • 7 Ob 2/93
    Entscheidungstext OGH 17.02.1993 7 Ob 2/93
    Veröff: VersRdSch 1993,388
  • 7 Ob 164/98p
    Entscheidungstext OGH 23.12.1998 7 Ob 164/98p
    Vgl; Beisatz: Hier: AUVB - Ärztekommission. (T1)
  • 1 Ob 211/99g
    Entscheidungstext OGH 05.08.1999 1 Ob 211/99g
    Vgl auch; nur: In materiell-rechtlicher Hinsicht ist der Anspruch grundsätzlich nicht fällig, solange das Schiedsgutachterverfahren nicht eingeleitet und (wenn auch erfolglos) durchgeführt wurde. (T2)
    Veröff: SZ 72/123
  • 7 Ob 56/02i
    Entscheidungstext OGH 17.04.2002 7 Ob 56/02i
    Vgl aber; nur T2; Beis wie T1; Beisatz: Nach dem geänderten Wortlaut des Art 15 AUVB 1989/SS300 ("kann" statt "hat") ist die Ärztekommission fakultativ zu Gunsten beider Parteien eingerichtet. (T3)
  • 7 Ob 130/04z
    Entscheidungstext OGH 30.06.2004 7 Ob 130/04z
    Auch; Beis wie T3; Beisatz: Hier: Art 15 AUVB 1994-K. (T4)
  • 7 Ob 184/06v
    Entscheidungstext OGH 30.08.2006 7 Ob 184/06v
    Auch; nur T2
  • 7 Ob 185/06s
    Entscheidungstext OGH 20.12.2006 7 Ob 185/06s
    Auch; Beisatz: Hier: Art 15 AUVB 1995. (T5)
    Beisatz: Wenn der Versicherer die Versicherungsleistung endgültig ablehnt, wird der Entschädigungsanspruch sofort fällig. Die Versicherungsleistung kann mit Leistungsklage geltend gemacht werden. (T6)
  • 7 Ob 51/09i
    Entscheidungstext OGH 03.06.2009 7 Ob 51/09i
    Auch; Beisatz: Hier: Art 15 Punkt 3 AUVB 2001. (T7)
  • 7 Ob 214/09k
    Entscheidungstext OGH 28.10.2009 7 Ob 214/09k
    Auch
  • 7 Ob 222/09m
    Entscheidungstext OGH 05.05.2010 7 Ob 222/09m
    Auch; Beisatz: Ein Verzicht des Versicherers verwehrt diesem den Einwand der mangelnden Fälligkeit und ermöglicht die Erhebung einer Leistungsklage durch den Versicherungsnehmer. (T8)
    Beisatz: Hier: AUVB 2003. (T9)
  • 7 Ob 120/10p
    Entscheidungstext OGH 29.09.2010 7 Ob 120/10p
    Auch
  • 7 Ob 220/10v
    Entscheidungstext OGH 24.11.2010 7 Ob 220/10v
    Auch
  • 7 Ob 35/12s
    Entscheidungstext OGH 19.04.2012 7 Ob 35/12s
    Auch; nur T2
  • 7 Ob 19/12p
    Entscheidungstext OGH 28.03.2012 7 Ob 19/12p
    Auch; Beisatz: Für die Anrufung der Ärztekommission ist erforderlich, dass derjenige, der diese beantragen will, Kenntnis vom Vorliegen einer in Art 18.1. U 500 genannten Meinungsverschiedenheit hat. (T10)
  • 7 Ob 148/14m
    Entscheidungstext OGH 05.11.2014 7 Ob 148/14m
    Vgl auch; Beisatz: Die Vereinbarung der Einrichtung einer Ärztekommission stellt einen Schiedsgutachtervertrag im Sinn des § 184 Abs 1 VersVG (vgl auch § 64 Abs 1 VersVG) dar. (T11)
    Veröff: SZ 2014/104
  • 8 Ob 72/15v
    Entscheidungstext OGH 25.08.2015 8 Ob 72/15v
    Auch; nur: Einer Schiedsgutachterabrede kommt keine prozesshindernde Wirkung zu. (T12)
  • 7 Ob 124/15h
    Entscheidungstext OGH 16.12.2015 7 Ob 124/15h
    Auch; nur T2
  • 7 Ob 235/16h
    Entscheidungstext OGH 29.03.2017 7 Ob 235/16h

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1993:RS0081371

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

12.05.2017

Dokumentnummer

JJR_19930217_OGH0002_0070OB00002_9300000_002