Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 7Ob42/84 7Ob2194/96i 7O...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0080844

Geschäftszahl

7Ob42/84; 7Ob2194/96i; 7Ob123/09b; 7Ob44/13s

Entscheidungsdatum

22.11.1984

Norm

VersVG §75

Rechtssatz

Die Vinkulierung allein schließt es nicht aus, dass der Versicherungsnehmer Ansprüche aus dem Vertrag zur Zahlung an den Vinkulierungsberechtigten einklagt. Der Zweck einer Vinkulierung liegt in der Sicherstellung der gegen den Versicherungsnehmer gerichteten Forderungen des Dritten.

Entscheidungstexte

  • 7 Ob 42/84
    Entscheidungstext OGH 22.11.1984 7 Ob 42/84
    Veröff: SZ 57/182 = VersR 1985,999
  • 7 Ob 2194/96i
    Entscheidungstext OGH 18.09.1996 7 Ob 2194/96i
    Vgl auch: Veröff: SZ 69/212
  • 7 Ob 123/09b
    Entscheidungstext OGH 08.07.2009 7 Ob 123/09b
    Auch; nur: Der Zweck einer Vinkulierung liegt in der Sicherstellung der gegen den Versicherungsnehmer gerichteten Forderungen des Dritten. (T1)
    Veröff: SZ 2009/90
  • 7 Ob 44/13s
    Entscheidungstext OGH 18.09.2013 7 Ob 44/13s
    nur T1; Veröff: SZ 2013/85

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1984:RS0080844

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

28.01.2016

Dokumentnummer

JJR_19841122_OGH0002_0070OB00042_8400000_001