Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 7Ob141/64 7Ob17/89 7Ob1...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0080185

Geschäftszahl

7Ob141/64; 7Ob17/89; 7Ob1008/96; 7Ob232/02x; 7Ob180/14t; 7Ob210/14d; 1Ob37/17y; 7Ob20/17t

Entscheidungsdatum

27.05.1964

Norm

VersVG §34

Rechtssatz

Nach § 34 VersVG hat der Versicherungsnehmer jede Auskunft zu geben, die zur Feststellung des Versicherungsfalles "erforderlich" ist. Der Versicherer kann diejenigen Auskünfte verlangen, die er für notwendig hält. Er ist aber dafür beweispflichtig, daß die verlangte Auskunft notwendig war.

Entscheidungstexte

  • 7 Ob 141/64
    Entscheidungstext OGH 27.05.1964 7 Ob 141/64
    Veröff: ZVR 1965/66 S 74 = VersR 1965,674 (mit Anmerkung von Wahle)
  • 7 Ob 17/89
    Entscheidungstext OGH 20.04.1989 7 Ob 17/89
    nur: Der Versicherer kann diejenigen Auskünfte verlangen, die er für notwendig hält. (T1)
    Beisatz: Der Versicherer kann diejenigen Auskünfte verlangen, die er für notwendig hält, soferne sie nur für Grund oder Umfang seiner Leistung bedeutsam sein können (Prölss-Martin, VersVG 24.Auflage, 220). (T2)
    Veröff: RdW 1989,331 = VersR 1990,550 = VersRdSch 1990,84
  • 7 Ob 1008/96
    Entscheidungstext OGH 13.03.1996 7 Ob 1008/96
    nur T1; Beis wie T2; Beisatz: Daß er sich diese Auskünfte auch auf andere Weise verschaffen könnte, ist ohne Belang. (T3)
  • 7 Ob 232/02x
    Entscheidungstext OGH 30.10.2002 7 Ob 232/02x
    Auch; Beis wie T2; Beis wie T3; Beisatz: Hier: Art 5.3.1 AFIB 1993. (T4)
  • 7 Ob 180/14t
    Entscheidungstext OGH 05.11.2014 7 Ob 180/14t
    Auch; Beis wie T2; Beisatz: Hier: Zum Umfang der Aufklärungs- und Belegobliegenheit sowie zur Erkundigungspflicht. (T5)
  • 7 Ob 210/14d
    Entscheidungstext OGH 12.03.2015 7 Ob 210/14d
    Auch; Veröff: SZ 2015/17
  • 1 Ob 37/17y
    Entscheidungstext OGH 16.03.2017 1 Ob 37/17y
    Beis wie T2
  • 7 Ob 20/17t
    Entscheidungstext OGH 29.03.2017 7 Ob 20/17t

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1964:RS0080185

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

10.05.2017

Dokumentnummer

JJR_19640527_OGH0002_0070OB00141_6400000_001