Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 8Ob112/68 1Ob304/68 6Ob...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0068292

Geschäftszahl

8Ob112/68; 1Ob304/68; 6Ob172/69; 8Ob28/70; 4Ob524/70; 8Ob290/70; 1Ob194/71 (1Ob195/71, 1Ob196/71); 6Ob111/73 (6Ob112/73, 6Ob113/73); 1Ob232/75 (1Ob233/75 -1Ob285/75); 4Ob605/75 (4Ob606/75 -4Ob607/75); 6Ob181/10a

Entscheidungsdatum

30.04.1968

Norm

MG §19 Abs2 Z4 Ba

Rechtssatz

Bei der Beurteilung der wirtschaftlichen Abbruchreife können von Bedeutung sein: das Alter des Gebäudes, dessen derzeitiger und dessen Wert nach der Reparatur und der infolge geringer Wertsteigerung des Hauses eingetretene Verlust an Bauaufwand, der Vergleich der Reparaturkosten mit Neubaukosten, die Gegenüberstellung der künftig anfallenden Zinse mit den Kosten der Aufwendungen, demnach die Vermietbarkeit zu den erhöhten Mietzinsen oder die Unmöglichkeit, das aufzunehmende Reparaturdarlehen durch die Mietzinse abzudecken (vgl MietSlg 18387, 16333). Auch der Erwerb des Gebäudes um einen niedrigen Kaufpreis spricht nicht gegen die Aufkündigung wegen wirtschaftlicher Abbruchreife (MietSlg 15297)

Entscheidungstexte

  • 8 Ob 112/68
    Entscheidungstext OGH 30.04.1968 8 Ob 112/68
    Veröff: EvBl 1969/20 S 43 = ImmZ 1969,42
  • 1 Ob 304/68
    Entscheidungstext OGH 19.12.1968 1 Ob 304/68
    nur: Bei der Beurteilung der wirtschaftlichen Abbruchreife können von Bedeutung sein: das Alter des Gebäudes, dessen derzeitiger und dessen Wert nach der Reparatur und der infolge geringer Wertsteigerung des Hauses eingetretene Verlust an Bauaufwand, der Vergleich der Reparaturkosten mit Neubaukosten, die Gegenüberstellung der künftig anfallenden Zinse mit den Kosten der Aufwendungen, demnach die Vermietbarkeit zu den erhöhten Mietzinsen oder die Unmöglichkeit, das aufzunehmende Reparaturdarlehen durch die Mietzinse abzudecken (vgl MietSlg 18387, 16333). (T1) Veröff: MietSlg 20390
  • 6 Ob 172/69
    Entscheidungstext OGH 26.11.1969 6 Ob 172/69
    nur T1; Veröff: MietSlg 21441
  • 8 Ob 28/70
    Entscheidungstext OGH 17.02.1970 8 Ob 28/70
    nur: Die Vermietbarkeit zu den erhöhten Mietzinsen oder die Unmöglichkeit, das aufzunehmende Reparaturdarlehen durch die Mietzinse abzudecken. (T2) Veröff: MietSlg 22348
  • 4 Ob 524/70
    Entscheidungstext OGH 14.04.1970 4 Ob 524/70
    nur T1; Veröff: MietSlg 22350
  • 8 Ob 290/70
    Entscheidungstext OGH 26.01.1971 8 Ob 290/70
    nur T1; Veröff.: ImmZ 1971,171 = MietSlg 23349
  • 1 Ob 194/71
    Entscheidungstext OGH 02.09.1971 1 Ob 194/71
    nur T1; Veröff: MietSlg 23350
  • 6 Ob 111/73
    Entscheidungstext OGH 17.05.1973 6 Ob 111/73
    nur T1; Veröff: MietSlg 25283
  • 1 Ob 232/75
    Entscheidungstext OGH 05.11.1975 1 Ob 232/75
    Vgl auch; Veröff: ImmZ 1976,43
  • 4 Ob 605/75
    Entscheidungstext OGH 04.11.1975 4 Ob 605/75
    nur T1; Beisatz: Die oben genannten Umstände brauchen keineswegs alle gleichzeitig vorzuliegen; es genügt, wenn im Einzelfall die Wiederherstellung des Gebäudes aus einen oder mehreren dieser Gründe dem Hauseigentümer wirtschaftlich nicht zumutbar erscheint. (T3) Veröff: EvBl 1976/108 S 211 = MietSlg 27354
  • 6 Ob 181/10a
    Entscheidungstext OGH 17.12.2010 6 Ob 181/10a

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1968:RS0068292

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

08.02.2011

Dokumentnummer

JJR_19680430_OGH0002_0080OB00112_6800000_001