Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 7Ob410/55 2Ob625/55 8Ob...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0067519

Geschäftszahl

7Ob410/55; 2Ob625/55; 8Ob248/63; 7Ob233/63; 6Ob113/63; 6Ob187/65; 6Ob297/65; 5Ob113/66; 8Ob160/67 (8Ob175/67); 1Ob61/70; 5Ob86/72 (5Ob87/72); 6Ob28/75 (6Ob29/75, 6Ob30/75, 6Ob49/75); 4Ob572/80; 8Ob597/85; 8Ob137/10w; 8Ob23/11g; 8Ob94/11y; 5Ob76/15k; 10Ob83/15a; 7Ob35/18z; 10Ob19/19w; 4Ob63/19x

Entscheidungsdatum

28.09.1955

Norm

MG §19 Abs2 Z3 A1
MRG §30 Abs2 Z3 A
MRG §30 Abs2 Z3 F

Rechtssatz

Es ist nicht nur das als Kündigungsgrund angeführte Verhalten, sondern darüber hinaus das der Kündigung vorangehende, ebenso wie das ihr nachfolgende Verhalten einer Würdigung zu unterziehen.

Entscheidungstexte

  • 7 Ob 410/55
    Entscheidungstext OGH 28.09.1955 7 Ob 410/55
    Veröff: MietSlg 4598
  • 2 Ob 625/55
    Entscheidungstext OGH 26.10.1955 2 Ob 625/55
  • 8 Ob 248/63
    Entscheidungstext OGH 24.09.1963 8 Ob 248/63
    Beisatz: Zur Berücksichtigung von Illustrationsfakten. (T1)
    Veröff: MietSlg 15263
  • 7 Ob 233/63
    Entscheidungstext OGH 11.09.1963 7 Ob 233/63
    Veröff: MietSlg 15264
  • 6 Ob 113/63
    Entscheidungstext OGH 04.07.1963 6 Ob 113/63
    Veröff: MietSlg 15265
  • 6 Ob 187/65
    Entscheidungstext OGH 14.07.1965 6 Ob 187/65
  • 6 Ob 297/65
    Entscheidungstext OGH 17.11.1965 6 Ob 297/65
    Veröff: MietSlg 17376
  • 5 Ob 113/66
    Entscheidungstext OGH 23.06.1966 5 Ob 113/66
    Veröff: MietSlg 18371
  • 8 Ob 160/67
    Entscheidungstext OGH 27.06.1967 8 Ob 160/67
    Auch; Beisatz: Es ist dem Vermieter nicht verwehrt, sich zum Beweis für das bis zuletzt andauernde unleidliche Verhalten des Mieters auf weitere, in der Kündigung noch nicht angeführte Illustrationsfakten zu berufen. (T2)
    Veröff: MietSlg 19289
  • 1 Ob 61/70
    Entscheidungstext OGH 30.04.1970 1 Ob 61/70
    Veröff: MietSlg 22334
  • 5 Ob 86/72
    Entscheidungstext OGH 18.04.1972 5 Ob 86/72
    Veröff: MietSlg 24276
  • 6 Ob 28/75
    Entscheidungstext OGH 03.04.1975 6 Ob 28/75
    Beis wie T2
  • 4 Ob 572/80
    Entscheidungstext OGH 02.12.1980 4 Ob 572/80
  • 8 Ob 597/85
    Entscheidungstext OGH 09.01.1986 8 Ob 597/85
    Auch; Beisatz: Die Einstellung eines dem Mieter zum Vorwurf gemachten Verhaltens nach der Kündigung hebt den Kündigungstatbestand zwar nicht allgemein auf, muss aber bei der Beurteilung, ob das Gesamtverhalten die Kündigung rechtfertigt, mitberücksichtigt werden. (T3)
  • 8 Ob 137/10w
    Entscheidungstext OGH 25.01.2011 8 Ob 137/10w
    Auch
  • 8 Ob 23/11g
    Entscheidungstext OGH 22.03.2011 8 Ob 23/11g
    Auch
  • 8 Ob 94/11y
    Entscheidungstext OGH 24.10.2011 8 Ob 94/11y
    Auch
  • 5 Ob 76/15k
    Entscheidungstext OGH 14.07.2015 5 Ob 76/15k
    Vgl auch; Beis ähnlich wie T3
  • 10 Ob 83/15a
    Entscheidungstext OGH 01.10.2015 10 Ob 83/15a
    Auch; Beis wie T3
  • 7 Ob 35/18z
    Entscheidungstext OGH 21.03.2018 7 Ob 35/18z
  • 10 Ob 19/19w
    Entscheidungstext OGH 26.03.2019 10 Ob 19/19w
    Auch; Beis wie T3
  • 4 Ob 63/19x
    Entscheidungstext OGH 25.04.2019 4 Ob 63/19x

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1955:RS0067519

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

17.06.2019

Dokumentnummer

JJR_19550928_OGH0002_0070OB00410_5500000_001