Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 2Ob38/89 2Ob68/13h

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0058167

Geschäftszahl

2Ob38/89; 2Ob68/13h

Entscheidungsdatum

25.04.1989

Norm

EKHG §7
StVO §76 III

Rechtssatz

Schadensteilung 1 : 2 zu Lasten eines Fußgängers, der vorschriftswidrig (§ 76 Abs 1 StVO) die Straße überquert und von einem Personenkraftwagenfahrer niedergestoßen wird, der nur die Betriebsgefahr seines Fahrzeuges zu vertreten hat.

Entscheidungstexte

  • 2 Ob 38/89
    Entscheidungstext OGH 25.04.1989 2 Ob 38/89
    Veröff: ZVR 1990/24 S 86
  • 2 Ob 68/13h
    Entscheidungstext OGH 25.04.2013 2 Ob 68/13h
    Vgl; Beisatz: Hier: Geringes Verschulden einer Fußgängerin gegenüber der von einer Straßenbahn ausgehenden Betriebsgefahr. (T1)

Schlagworte

Auto

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1989:RS0058167

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

30.07.2013

Dokumentnummer

JJR_19890425_OGH0002_0020OB00038_8900000_001