Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Rechtssatz für 12Os178/94 13Os51/95 15...

Gericht

OGH

Dokumenttyp

Rechtssatz

Rechtssatznummer

RS0053697

Geschäftszahl

12Os178/94; 13Os51/95; 15Os162/10b; 15Os64/13w; 11Os151/16i

Entscheidungsdatum

16.03.1995

Norm

B-VG Art91 Abs2
StPO §342
StPO §345

Rechtssatz

Mag auch der aus § 342 StPO ableitbare Wegfall der Verpflichtung der Geschworenen zu einer (ihnen als Laienrichter nicht zumutbaren) schriftlichen Begründung ihrer Entscheidung in den Urteilsgründen einer zu § 281 Abs 1 Z 5 StPO analogen Urteilsanfechtung den Boden entziehen, so erweist sich der in § 345 Abs 1 StPO normierte Katalog von Nichtigkeitsgründen nach insoweit gefestigter oberstgerichtlicher Judikatur (12 Os 163/93) als auch aus der Sicht der MRK (und dazu ratifizierter Zusatzprotokolle) als verfassungskonforme und grundrechtskonforme Legalitätsgarantie. Stellt sich doch das Fehlen einer an § 270 Abs 2 Z 5 StPO orientierten Begründungspflicht im Geschworenengerichtsverfahren als zwingende Folge der Bestimmung des Art 91 Abs 2 B-VG dar, wonach bei den mit schweren Strafen bedrohten Verbrechen, die das Gesetz zu bezeichnen hat, sowie bei allen politischen Verbrechen und Vergehen Geschworene über die Schuld des Angeklagten entscheiden. Von einer verfassungsrechtlich bedenklichen Beschneidung entsprechender Urteilsanfechtung kann mithin nicht die Rede sein.

Entscheidungstexte

  • 12 Os 178/94
    Entscheidungstext OGH 16.03.1995 12 Os 178/94
  • 13 Os 51/95
    Entscheidungstext OGH 31.05.1995 13 Os 51/95
    Vgl auch
  • 15 Os 162/10b
    Entscheidungstext OGH 25.05.2011 15 Os 162/10b
    Vgl auch
  • 15 Os 64/13w
    Entscheidungstext OGH 26.06.2013 15 Os 64/13w
  • 11 Os 151/16i
    Entscheidungstext OGH 14.02.2017 11 Os 151/16i
    Auch; Beisatz: Es bestehen auch keine Bedenken hinsichtlich der Verfassungsmäßigkeit des bestehenden Systems der Berufung von Geschworenen. (T1)

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:OGH0002:1995:RS0053697

Im RIS seit

15.06.1997

Zuletzt aktualisiert am

17.03.2017

Dokumentnummer

JJR_19950316_OGH0002_0120OS00178_9400000_001